Ayurveda Ernährung

Aktualisiert: 29. Dez 2020

Im Laufe der Jahre entwickelte sich mein Verständnis und das Verlangen für eine gesunde Ernährung weiter.

Dadurch dass ich bei einer meiner Leber OP's eine Medikamentenunverträglichkeit entwickelte, stellte ich mir die Frage, wie ich es schaffe, so wenig wie möglich auf Medikamente zurückzugreifen.

In den meisten Fällen, gelingt mir dies inzwischen.

Durch zahlreiche Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten, war ich auch hier wieder gezwungen über die Ernährung und mein Leben nachzudenken.

Ich bin mir sicher, dass alles eine Wurzel hat.

Durch wertvolle Möglichkeiten aus dem Ayurveda, ist es mir möglich mich gesund, präventiv und vielseitig zu ernähren.

Gerade nach einer Chemo- und/oder Strahlentherapie ist es wichtig dem Körper gute Nahrungsmittel, Spurenelemente, Mineralien und Vitamine zuzuführen.

Der Ayurveda bietet genau hier, auch durch die speziellen Gewürze eine tolle Möglichkeit.

Die Gewürze wirken u.a. entzündungshemmend, antibiotisch und antibakteriell.

Wenn man sie entsprechend zubereitet, wirken sie gezielter.

"Einige Gewürze haben nachweislich positive Wirkungen für die Prävention von Krebserkrankungen. Dazu gehört vor allem Kurkuma (Gelbwurz), das i